Nachbericht: Bowl Trade Show 2017 in Dresden

Liebe Bowling Freunde,

drei intensive Tage in Dresden liegen hinter uns. Das WESTIN The Bellevue war unser Gastgeberhotel, dass mit seiner einzigartigen Lage direkt an der Elbe sicherlich allen in guter Erinnerung bleibt.

In diesem Jahr warteten zwei sehr informative Seminare auf Sie, beide waren gut gebucht, was uns zeigt, dass wir mit den Themen „Couponing“ und „Beschwerdemanagement“ ins Schwarze getroffen haben. Die Hand-outs finden Sie im internen Bereich. Die Feedbackbögen wurden fleißig ausgefüllt und wir freuen uns über eine durchwegs positive Rückmeldung der Teilnehmer.

Sonntag Nachmittag hieß es dann erstmalig „ein wenig Kultur schadet nicht“! Nach einem leckeren Begrüßungsdrink nahm der letzte König von Sachsen, Friedrich August III., die Gäste in Empfang und zeigte Ihnen auf sehr humorvolle Art sein Dresden. Bilderbuchwetter mit strahlend blauen Himmel tat sein Übriges dazu.

Beim anschließenden Welcome Abend hatten man ausreichend Gelegenheit, ausführliche und intensive Gespräche unter Kollegen zu führen.

Am Montag Nachmittag öffnete dann die BOWL TRADE SHOW Ihre Türen, die Messeausteller haben keine Mühe und Kosten gescheut, perfekt vorbereitete Stände zu präsentieren. Die Besucher konnten sich in allen Bereichen umfassend informieren, Neuigkeiten testen und informative Gespräche führen. Alle waren sich einig, dass sich die BOWL TRADE SHOW immer mehr zum bedeutendsten Treffpunkt der Bowlingszene etabliert. Wir versprechen, dass wir uns bei der Planung für das nächste Jahr mächtig ins Zeug legen, um noch mehr Besucher anzulocken.

Am Abend begrüßte uns dann das Ballhaus Watzke im imposanten Ballsaal. Bei Musik und ausgelassener Stimmung sowie leckeren Cocktails von WONDERBAR, konnte man die Tage in Dresden Revue passieren lassen. Die Teilnehmerzahl war überwältigend, wir durften noch mehr Gäste als zur 30 Jahre Gala in Bad Soden begrüßen.

Die Jahreshauptversammlung am Dienstag war dann der Endspurt und rundete die Veranstaltung ab. Neuwahlen standen am Programm, der bisherige Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt, auch dies zeigt uns, dass wir Ihr Vertrauen genießen. Herzlichen Dank hierfür.

Wir durften in Dresden bei allen Veranstaltungen wieder mehr Besucher begrüßen. Darüber hinaus haben wir viele neue Gesichter der Bowlingbranche kennengelernt. Wir haben uns sehr  darüber gefreut und nehmen dies als Ansporn für alles Kommende.

Nun heißt es für uns „nach dem Treffen ist vor dem Treffen“, wir sind derzeit in der Findungsphase für unsere nächste Veranstaltung in 2018. Seien Sie versichert, dass wir alles dran setzten werden, damit wir auch in 2018 ein paar erlebnisreiche Tage mit Ihnen verbringen können.

Im internen Mitgliederbereich finden Sie eine Vielzahl von Bildern aus Dresden sowie alle Seminarunterlagen. Viel Spaß beim Stöbern.