News

Immer aktuell, immer informiert


Top News


Herzlich Willkommen - unsere neuesten Mitglieder

Herzlich Willkommen - unsere neuen Partner

Aktivitäten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

3 Wochen her

Bundesverband Bowling

Heute in Leipzig, die Abendveranstaltung ist fix und es wird einfach tierisch gut im September. ... MehrWeniger

Heute in Leipzig, die Abendveranstaltung ist fix und es wird einfach tierisch gut im September.Image attachment

2 Monate her

Bundesverband Bowling

+++ Tarifeinigung im bayerischen Gastgewerbe +++

Inselkammer: „Der für Arbeitnehmer wie Arbeitgeber gleichermaßen gute Abschluss berücksichtigt die schwierige Balance zwischen einem erhöhten Entgelt und dem wirtschaftlich überhaupt Möglichen“ / Geppert: „In den allermeisten Fällen dürften die Tariferhöhungen nur über Preisanpassungen möglich sein“

Hier mehr lesen: bit.ly/Tarifeinigung_Gastgewerbe
... MehrWeniger

3 Monate her

Bundesverband Bowling

Corona Soforthilfen zurückbezahlen

www.kanzlei-awp.de/aktuelles.html?ervsite=beitrag.html&ervid=DW20220302
... MehrWeniger

Corona Soforthilfen zurückbezahlen

https://www.kanzlei-awp.de/aktuelles.html?ervsite=beitrag.html&ervid=DW20220302

3 Monate her

Bundesverband Bowling

Wir waren heute in Leipzig und haben unser Gastgeber-Hotel für unser Treffen im September besichtigt und erste Planungen abgeschlossen.

Es werden tolle Tage in Leipzig! Seid gespannt!

Save the Date: 18./19.09.2022
... MehrWeniger

4 Monate her

Bundesverband Bowling

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, wir freuen uns auf tolle Tage in Leipzig. Alle Informationen auf www.bowlingverband.de ... MehrWeniger

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, wir freuen uns auf tolle Tage in Leipzig. Alle Informationen auf www.bowlingverband.de

4 Monate her

Bundesverband Bowling

Steuerfreie (Corona-)Sonderzahlungen an Arbeitnehmer bis 31.3.2022 verlängert
Mit dem Gesetz zur Modernisierung der Entlastung von Abzugsteuern und der Bescheinigung von Kapitalertragsteuer wurde die Frist für die Steuerbefreiung von Corona-Sonderzahlungen bis zum 31.3.2022 verlängert.

Arbeitgeber haben dadurch die Möglichkeit, ihren Beschäftigten Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 € steuer- und sozialversicherungsfrei auszuzahlen oder als Sachleistungen zu gewähren. Voraussetzung dafür ist jedoch u. a., dass die Beihilfen und Unterstützungen zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet und die steuerfreien Leistungen im Lohnkonto aufgezeichnet werden.

Bitte beachten Sie! Die Fristverlängerung erweitert nur den Zeitraum, in dem der Betrag gewährt werden kann. Sie führt nicht dazu, dass die 1.500 € mehrfach steuerfrei ausgezahlt werden könnten. 1.500 € ist die Höchstsumme für den ganzen Zeitraum, nicht für das Kalenderjahr. Wurden also in 2020 oder 2021 z. B. 500 € ausbezahlt, können bis 31.3.2022 noch weitere 1.000 € geleistet werden. Die Auszahlung kann auch pro Dienstverhältnis erfolgen. Arbeitet z. B. ein Beschäftigter im Hauptberuf und als Mini-Jobber bei 2 Arbeitgebern, könnte er die Sonderzahlung von jedem Arbeitgeber erhalten.
Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung und Gewähr für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. Aufgrund der teilweise verkürzten Darstellungen und der individuellen Besonderheiten jedes Einzelfalls können und sollen die Ausführungen zudem keine persönliche Beratung ersetzen.
... MehrWeniger

Steuerfreie (Corona-)Sonderzahlungen an Arbeitnehmer bis 31.3.2022 verlängert
Mit dem Gesetz zur Modernisierung der Entlastung von Abzugsteuern und der Bescheinigung von Kapitalertragsteuer wurde die Frist für die Steuerbefreiung von Corona-Sonderzahlungen bis zum 31.3.2022 verlängert.

Arbeitgeber haben dadurch die Möglichkeit, ihren Beschäftigten Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 € steuer- und sozialversicherungsfrei auszuzahlen oder als Sachleistungen zu gewähren. Voraussetzung dafür ist jedoch u. a., dass die Beihilfen und Unterstützungen zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn geleistet und die steuerfreien Leistungen im Lohnkonto aufgezeichnet werden.

Bitte beachten Sie! Die Fristverlängerung erweitert nur den Zeitraum, in dem der Betrag gewährt werden kann. Sie führt nicht dazu, dass die 1.500 € mehrfach steuerfrei ausgezahlt werden könnten. 1.500 € ist die Höchstsumme für den ganzen Zeitraum, nicht für das Kalenderjahr. Wurden also in 2020 oder 2021 z. B. 500 € ausbezahlt, können bis 31.3.2022 noch weitere 1.000 € geleistet werden. Die Auszahlung kann auch pro Dienstverhältnis erfolgen. Arbeitet z. B. ein Beschäftigter im Hauptberuf und als Mini-Jobber bei 2 Arbeitgebern, könnte er die Sonderzahlung von jedem Arbeitgeber erhalten.
Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung und Gewähr für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. Aufgrund der teilweise verkürzten Darstellungen und der individuellen Besonderheiten jedes Einzelfalls können und sollen die Ausführungen zudem keine persönliche Beratung ersetzen.

4 Monate her

Bundesverband Bowling

BOWLINGTAGE IN LEIPZIG 2022
Liebe Bowlingfreunde, der Termin steht fest, wir treffen uns am Montag, 19. September 2022 in Leipzig. Unser Veranstaltungshotel ist das schöne H4 Hotel Leipzig. Jetzt schon den Termin vormerken und günstig über unser Kontingent das Zimmer reservieren. Alle Informationen unter: www.bowlingverband.de
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

#bowlingverband #bowling #bowltradeshow
... MehrWeniger

BOWLINGTAGE IN LEIPZIG 2022
Liebe Bowlingfreunde, der Termin steht fest, wir treffen uns am Montag, 19. September 2022 in Leipzig. Unser Veranstaltungshotel ist das schöne H4 Hotel Leipzig. Jetzt schon den Termin vormerken und günstig über unser Kontingent das Zimmer reservieren. Alle Informationen unter: www.bowlingverband.de 
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 

#bowlingverband #bowling #bowltradeshowImage attachment
Mehr laden

Werden Sie noch heute Mitglied
und Teil unserer starken Bowling-Gemeinschaft