Bowl Trade Show

LEIPZIG

2022

18. - 19.09.22

Hotelkontingent verfügbar!

Infos unter News

Unsere neuen Industriepartner

Bundesverband Bowling e. V.

Der starke Partner für Bowlinganlagenbetreiber und die Industrie

IHRE VORTEILE

Aktion

Plan

Idee

Home


Bundesverband Bowling e. V. - Der starke Verband für Bowlinganlagenbetreiber und die Industrie

Erweitertes Mitglied im Vorstand

Wie bereits im PINBOARD (Messemagazin für Mainz 2021) von unserem Präsidenten Claude Legrand angekündigt, waren wir auf der Suche nach engagierten Mitgliedern, die sich zukünftig gerne mit in den Vorstand einbringen möchten.

Auf der Jahreshauptversammlung durften wir dann den Anwesenden freudig mitteilen, dass wir Thomas Diebel (Geschäftsführer der Max Munich Bowling, München) ab sofort als „erweitertes“ Mitglied im Vorstand begrüßen dürfen. Der Vorschlag wurde innerhalb der Jahreshauptversammlung von den Mitgliedern einstimmig angenommen.

Wir sagen hier nochmal „Herzlich Willkommen lieber Thomas“, wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Dir.


Mitglieder
Industriepartner
Premium-Partner


Ihr starker Partner

Gegründet 1986, sieht sich der Bundesverband Bowling e. V. als Berater, Unterstützer und Dienstleister für Bowlinganlagen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Ein starkes Team in Vorstandschaft und Zentrale kümmert sich um die Belange der Mitglieder und geht Kooperationsverträge mit Industriepartnern ein, die allen Anlagenbetreibern zugute kommen.

Stets im Vorteil

Mit 30 Jahren Erfahrung, stehen wir unseren Mitgliedern als potenter Partner in allen Geschäftsbereichen zur Verfügung.

Zusammen mit unseren Industrie- sowie Premiumpartnern bieten wir eine Fülle an Vorteilen für unsere Mitglieder, vom aktiven Miteinander über Einkaufsvorteile bis hin zu exklusiven Rabatten.


Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Plentinger

Montag: 08:30 – 13:00 Uhr

Dienstag: 08:30 – 13:00 Uhr

Mittwoch: 08:30 – 13:00 Uhr

Freitag: 08:30 – 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit unter 0941 – 40 10 79
Zusätzlich: 0175 – 84 76 111

E-Mail: info@bowlingverband.de


Werden Sie noch heute Mitglied
und Teil unserer starken Bowling-Gemeinschaft


Kurz-News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir freuen uns, auch unseren zweiten Referenten vorstellen zu dürfen. Erleben Sie Markus Michels live in Leipzig.

Erfolgreiches Social Media Marketing für Gastgeber
So machen Sie aus virtuellen Fans echte Gäste!

Die Social Media Nutzung hat mit Beginn der Pandemie in Deutschland noch einmal kräftig zugelegt und spielt mittlerweile auch beim Freizeitverhalten des (potentiellen) Gastes eine wichtige Rolle. Kaum eine Entscheidung fällt, ohne dass sie durch Facebook, Instagram, YouTube & Co. beeinflusst wäre – sei es durch Empfehlungen, Bewertungen oder über die Inhalte und Werbung der Gastgeber. Es stellt sich also nicht die Frage, ob sondern wie die Sozialen Netzwerke am besten für den eigenen Betrieb genutzt werden können.

Sie haben noch keinen Social Media Auftritt oder aber der Erfolg lässt noch auf sich warten? Haben Sie im Alltag einfach keine Zeit für Instagram & Co. und kümmern sich lieber "offline" um Ihre Gäste?

Dann erfahren Sie in diesem spannenden und kurzweiligen Impulsvortrag von Markus Michels alles über erfolgreiches Gastgeber-Marketing in den sozialen Netzwerken – topaktuell, effektiv und praxistauglich! Sie gewinnen einen Überblick über alle wichtigen Social Media Kanäle und erhalten viele Tipps und Handlungsempfehlungen, wie Sie alles auch im alltäglichen Arbeiten „unter einen Hut“ kriegen.
Welche Social Media Plattformen bringen Sie voran, welche sind eher Zeitverschwendung? Erfahren Sie, wie Sie als Gastgeber selbst relevante Inhalte erstellen und Werbung auch mit kleinem Budget effizient einsetzen können!

Inhalte des Vortrags:

- Die Customer Journey - in 4 Etappen zum begeisterten Gast!
- Wie funktioniert Social Media und welche Chancen und Risiken gibt es?
- Facebook, Instagram, Youtube & Co - Welche Plattformen sind die richtigen?
- Social Media Erfolgsfaktoren - das müssen Unternehmer und Mitarbeiter beachten!
- Der große Praxisteil: in 10 Schritten vom Konzept zur Umsetzung!
- Social Media Advertising – richtig Werben auf Facebook, Instagram & Co.!

Über Markus Michels:

Markus Michels ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CREA Werbeagentur GmbH in Osnabrück.
Mit seinem 23-köpfigem Team erarbeitet er seit 1992 Marketinglösungen für überwiegend mittelständische Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Das Leistungsspektrum umfasst dabei neben den klassischen Offline-Dienstleistungen insbesondere auch Online Marketing Services mit den Schwerpunkten Erstellung und Optimierung von Internetauftritten, Online-Advertising & Social Media Präsenzen.
Darüber hinaus ist Markus Michels als Vortragsredner aktiv und hält Seminare mit dem Fokus Online Marketing, Social Media und Google.
Spezialgebiete: Keynote Speaker, Vortragsredner, marketingorientierte Unternehmensberatung, (Online) Marketing für das Gastgewerbe

Alle weiteren Informationen erhaltet Ihr unter: www.bowlingverband.de
... MehrWeniger

Wir freuen uns, auch unseren zweiten Referenten vorstellen zu dürfen. Erleben Sie Markus Michels live in Leipzig.

Erfolgreiches Social Media Marketing für Gastgeber
So machen Sie aus virtuellen Fans echte Gäste!

Die Social Media Nutzung hat mit Beginn der Pandemie in Deutschland noch einmal kräftig zugelegt und spielt mittlerweile auch beim Freizeitverhalten des (potentiellen) Gastes eine wichtige Rolle. Kaum eine Entscheidung fällt, ohne dass sie durch Facebook, Instagram, YouTube & Co. beeinflusst wäre – sei es durch Empfehlungen, Bewertungen oder über die Inhalte und Werbung der Gastgeber. Es stellt sich also nicht die Frage, ob sondern wie die Sozialen Netzwerke am besten für den eigenen Betrieb genutzt werden können.

Sie haben noch keinen Social Media Auftritt oder aber der Erfolg lässt noch auf sich warten? Haben Sie im Alltag einfach keine Zeit für Instagram & Co. und kümmern sich lieber offline um Ihre Gäste?

Dann erfahren Sie in diesem spannenden und kurzweiligen Impulsvortrag von Markus Michels alles über erfolgreiches Gastgeber-Marketing in den sozialen Netzwerken – topaktuell, effektiv und praxistauglich! Sie gewinnen einen Überblick über alle wichtigen Social Media Kanäle und erhalten viele Tipps und Handlungsempfehlungen, wie Sie alles auch im alltäglichen Arbeiten „unter einen Hut“ kriegen.
Welche Social Media Plattformen bringen Sie voran, welche sind eher Zeitverschwendung? Erfahren Sie, wie Sie als Gastgeber selbst relevante Inhalte erstellen und Werbung auch mit kleinem Budget effizient einsetzen können!

Inhalte des Vortrags:

- Die Customer Journey - in 4 Etappen zum begeisterten Gast!
- Wie funktioniert Social Media und welche Chancen und Risiken gibt es?
- Facebook, Instagram, Youtube & Co - Welche Plattformen sind die richtigen?
- Social Media Erfolgsfaktoren - das müssen Unternehmer und Mitarbeiter beachten!
- Der große Praxisteil: in 10 Schritten vom Konzept zur Umsetzung!
- Social Media Advertising – richtig Werben auf Facebook, Instagram & Co.!

Über Markus Michels:

Markus Michels ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CREA Werbeagentur GmbH in Osnabrück.
Mit seinem 23-köpfigem Team erarbeitet er seit 1992 Marketinglösungen für überwiegend mittelständische Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Das Leistungsspektrum umfasst dabei neben den klassischen Offline-Dienstleistungen insbesondere auch Online Marketing Services mit den Schwerpunkten Erstellung und Optimierung von Internetauftritten, Online-Advertising & Social Media Präsenzen.
Darüber hinaus ist Markus Michels als Vortragsredner aktiv und hält Seminare mit dem Fokus Online Marketing, Social Media und Google.
Spezialgebiete: Keynote Speaker, Vortragsredner, marketingorientierte Unternehmensberatung, (Online) Marketing für das Gastgewerbe

Alle weiteren Informationen erhaltet Ihr unter: www.bowlingverband.de

3 Wochen her

Bundesverband Bowling

Er kommt !! - Jean-Georges Ploner
Wir freuen uns, Euch Herrn Ploner für Leipzig präsentieren zu können,
Herr Ploner wuchs in Straßburg auf und machte in Frankreich eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Es folgten eine Fortbildung zum staatlich geprüften Gastronomen und Serviermeister an der Hotelfachschule Heidelberg. Berufliche Stationen waren das Hotel Atlantic in Hamburg, das Hilton Hotel in München, der Partenkirchner Hof in Garmisch–Partenkirchen, die Restaurantketten der Marken Burger King und Churrasco, die Maredo Steakhouses sowie die Mövenpick Gruppe (Hotels, Restaurants und Marché Restaurants). Er war viele Jahre als Gastdozent mit dem Themenschwerpunkt „Personalmanagement“ an der Fachhochschule Pforzheim tätig und referiert bis heute an der Hotelfachschule Heidelberg und weiteren Fachhochschulen.
Jean Georges Ploner ist Gründungsmitglied des Leaders Club Deutschland, sitzt im Beirat der FBMA-Stiftung wie auch im Beirat der Deutschen Hotelakademie (DDHA) und ist Teil des Prüfungsausschusses für die Serviermeister Frankfurt.
Seit 1994 ist Jean–Georges Ploner geschäftsführender Gesellschafter der Vermögensverwaltung Ploner Hospitality Consulting GmbH (früher Pencom Deutschland). Er ist Gründer der F&B–Heroes GmbH, über die er auch ein Restaurant betreibt. Leitsatz der F&B Heroes - Beständige F&B-Projekte zu entwickeln bedeutet für uns nicht, Zielgruppen zufrieden zu stellen, sondern etwas Sinnvolles für alle Beteiligten zu schaffen: Gäste, Produzenten, Lieferanten, Gastronomen und Investoren. Als eines der führenden Beratungs- und Managementunternehmen für Gastronomie, Handel und Immobilien sind wir spezialisiert auf die Entwicklung, Optimierung und das Management nachhaltig erfolgreicher F&B-Konzepte. Mit offenen Teams und internationalen Spezialisten planen, realisieren und betreiben wir branchen- und länderübergreifend. Mit der Kompetenz und Leidenschaft erfahrener Hospitality Professionals realisieren wir strategisch orientierte, datenbasierte Lösungen. Dafür bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum sowie passende Konzepte und Partner für F&B-Betriebe in Einkaufszentren und anderen Objekten.
Herr Ploner war im Gründungsteam und 20 Jahre lang Führungsmitglied im Leaders Club - Deutschlands führendes Gastronomie-Netzwerk
Der Leaders Club ist ein Netzwerk aus Gastronomen, Beratern und Produzenten mit mehr als 330 Mitgliedern aus 176 Unternehmen der Branche. Es wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement seiner vielfältigen Charaktere, ihrer freundschaftlichen Verbundenheit und dem vertrauensvollen sowie offenen Kompetenz- und Erfahrungsaustausch. Das Ziel des 2001 gegründeten Clubs ist es, als Impulsgeber und Sprachrohr der Branche die wirtschaftliche sowie gesellschaftliche Bedeutung der Gastronomie in Deutschland zu stärken und dafür ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit zu schaffen. Innovative, mutige Visionäre mit erfahrenen Macherinnen zu verbinden, Wissen weiterzugeben sowie Neugründungen, zukunftsweisende Konzepte und die Entwicklung der Branche zu fordern, sind für das Netzwerk eine Herzensangelegenheit. Vorstandsvorsitzender des Leaders Clubs und Präsident ist aktuell Michael Kuriat, welchen wir auch schon auf unserem Seminar Social Network kennen lernen durften.
Herr Ploner ist Fachbuchautor zu Themen der Gewinnmaximierung im Gastronomiegewerbe und Autor zahlreicher Artikel in diesem Bereich
Wir freuen uns sehr Jean-Georges Ploner für unser Seminar in Leipzig gewinnen zu können und hoffen auf reichlich Input, welchen wir in unseren Betrieben umsetzen können.

#bowling #bowlingmesse
... MehrWeniger

Er kommt !! - Jean-Georges Ploner
Wir freuen uns, Euch Herrn Ploner für Leipzig präsentieren zu können, 
Herr Ploner wuchs in Straßburg auf und machte in Frankreich eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Es folgten eine Fortbildung zum staatlich geprüften Gastronomen und Serviermeister an der Hotelfachschule Heidelberg. Berufliche Stationen waren das Hotel Atlantic in Hamburg, das Hilton Hotel in München, der Partenkirchner Hof in Garmisch–Partenkirchen, die Restaurantketten der Marken Burger King und Churrasco, die Maredo Steakhouses sowie die Mövenpick Gruppe (Hotels, Restaurants und Marché Restaurants). Er war viele Jahre als Gastdozent mit dem Themenschwerpunkt „Personalmanagement“ an der Fachhochschule Pforzheim tätig und referiert bis heute an der Hotelfachschule Heidelberg und weiteren Fachhochschulen.
Jean Georges Ploner ist Gründungsmitglied des Leaders Club Deutschland, sitzt im Beirat der FBMA-Stiftung wie auch im Beirat der Deutschen Hotelakademie (DDHA) und ist Teil des Prüfungsausschusses für die Serviermeister Frankfurt.
Seit 1994 ist Jean–Georges Ploner geschäftsführender Gesellschafter der Vermögensverwaltung Ploner Hospitality Consulting GmbH (früher Pencom Deutschland). Er ist Gründer der F&B–Heroes GmbH, über die er auch ein Restaurant betreibt. Leitsatz der F&B Heroes - Beständige F&B-Projekte zu entwickeln bedeutet für uns nicht, Zielgruppen zufrieden zu stellen, sondern etwas Sinnvolles für alle Beteiligten zu schaffen: Gäste, Produzenten, Lieferanten, Gastronomen und Investoren. Als eines der führenden Beratungs- und Managementunternehmen für Gastronomie, Handel und Immobilien sind wir spezialisiert auf die Entwicklung, Optimierung und das Management nachhaltig erfolgreicher F&B-Konzepte. Mit offenen Teams und internationalen Spezialisten planen, realisieren und betreiben wir branchen- und länderübergreifend. Mit der Kompetenz und Leidenschaft erfahrener Hospitality Professionals realisieren wir strategisch orientierte, datenbasierte Lösungen. Dafür bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum sowie passende Konzepte und Partner für F&B-Betriebe in Einkaufszentren und anderen Objekten.
Herr Ploner war im Gründungsteam und 20 Jahre lang Führungsmitglied im Leaders Club  - Deutschlands führendes Gastronomie-Netzwerk
Der Leaders Club ist ein Netzwerk aus Gastronomen, Beratern und Produzenten mit mehr als 330 Mitgliedern aus 176 Unternehmen der Branche. Es wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement seiner vielfältigen Charaktere, ihrer freundschaftlichen Verbundenheit und dem vertrauensvollen sowie offenen Kompetenz- und Erfahrungsaustausch. Das Ziel des 2001 gegründeten Clubs ist es, als Impulsgeber und Sprachrohr der Branche die wirtschaftliche sowie gesellschaftliche Bedeutung der Gastronomie in Deutschland zu stärken und dafür ein Bewusstsein in der Öffentlichkeit zu schaffen. Innovative, mutige Visionäre mit erfahrenen Macherinnen zu verbinden, Wissen weiterzugeben sowie Neugründungen, zukunftsweisende Konzepte und die Entwicklung der Branche zu fordern, sind für das Netzwerk eine Herzensangelegenheit. Vorstandsvorsitzender des Leaders Clubs und Präsident ist aktuell Michael Kuriat, welchen wir auch schon auf unserem Seminar Social Network kennen lernen durften.
Herr Ploner ist Fachbuchautor zu Themen der Gewinnmaximierung im Gastronomiegewerbe und Autor zahlreicher Artikel in diesem Bereich
Wir freuen uns sehr Jean-Georges Ploner für unser Seminar in Leipzig gewinnen zu können und hoffen auf reichlich Input, welchen wir in unseren Betrieben umsetzen können.

#bowling #bowlingmesse

Auf Facebook kommentieren

Was hat das mit Bowling zu tun?

Ich freue mich schon auf Leipzig und hoffe, dass die Branche nach der schweren Zeit wieder zahlreich vertreten sein wird.😀

Mehr laden